Die Wallbox Power Dot Comfort 22 kW ist mit ihrem innovativen, eleganten Design der Blickfang in Ihrer Einfahrt. Das Highlight dabei ist das runde Display, das Ladedaten in Echtzeit anzeigt. Dabei eignet sich die Wallbox sowohl für die Montage im Innen- als auch im Außenbereich. Das standardmäßig fünf Meter lange Kabel lässt sich leicht um die Kabelhalterung aufwickeln. Je nach Ihrer Anwendung können Sie auch eine passende Stele für die Standmontage dazubestellen. Als stationäre Ladestation besticht die Power Dot Comfort durch intuitive Bedienung, innovatives Design und benutzerfreundliche Elemente wie Display und Notaus-Taster. Der Zugangsschutz ist durch den RFID gewährleistet, alternativ ist auch die Plug-and-Charge-Lösung wählbar. Die Wallbox ist mit allen Marken von Elektro- und Plug-in-Hybridfahrzeugen mit Typ 2-Anschluss kompatibel.

Highlights der Wallbox Power Dot Comfort

Schnelles, sicheres Laden bis zu 22 kW (Leistung flexibel am Gerät einstellbar) Kann problemlos auf 11 kW gedrosselt werden Flexible Einstellung der Ladeleistung am Display KfW-förderfähig HD-Display für Anzeige von Ladedaten RFID-Zugangsschutz bzw. Plug&Charge Netzwerkfähigkeit über Ethernet & 3G Lastmanagement über OCPP1.6 optional mit Backend Unterstützt alle Elektro- und Hybridfahrzeuge mit Typ 2-Ladebuchse

Innovatives Design und benutzerfreundliches Display

Die Wallbox Power Dot Comfort ist mit ihrem modernen, eleganten Design der Blickfang in Ihrer Einfahrt. Sie zeichnet sich durch die hohe Ladeleistung, die vielfältige Möglichkeiten für die Netzwerkverbindung, sowie durch den benutzerfreundlichen Zugangsschutz über RFID aus. Das schöne runde LED-Display zeigt nicht nur Ladedaten in Echtzeit an, sondern bietet auch individuelle Einstellungsmöglichkeiten an. So kann z. B. die aktuelle Ladeleistung jederzeit beliebig angepasst werden.

Zukunftsfähige Ausstattung für den flexiblen Einsatz

Über das Display von Power Dot Comfort können individuelle Einstellungen vorgenommen werden. Außerdem ist die Wallbox intelligent steuerbar, wenn sie optional an einem OCPP-Backend angebunden wird, worüber diverse Funktionen zum Last- und Lademanagement realisiert werden. Die Wallbox eignet sich zudem sowohl für die Montage im Innen- als auch im Außenbereich. Für die Standmontage können zwei Power Dot Comfort Wallboxen an einer Standsäule montiert werden, was eine platzsparende und gleichzeitig kosteneffiziente Lösung darstellt.

Zuschuss erhalten bei der KfW

Die Power Dot Comfort ist durch die KfW als förderfähig eingestuft worden. D. h. Sie bekommen 900 EUR Zuschuss beim Kauf und Installation der Wallbox, wenn der Ladepunkt auf 11 kW gedrosselt wurdeStellen Sie Ihren Förderantrag bei der KfW und bestellen Sie danach bei Entratek im Webshop.

Zum Laden aller Typ 2-Fahrzeuge geeignet

Die Wallbox verfügt über ein fix integriertes Typ 2-Kabel und ist somit zum Laden aller E-Autos (vollelektrisch und PHEV) geeignet, die einen Typ 2-Anschluss haben (europaweite Norm). Dazu zählen etwa:
  • Alfa Romeo: City-SUV
  • Audi: A3 Sportback, A6, A7 Sportback, A8, Q5, Q7, Q8, Quattro, e-tron, e-tron Sportback, e-tron GT, e-tron S, Q2 e-tron, Q4 e-tron
  • BYD: E6
  • BMW: Alle iPerformance-Modelle, 330e, 530e, 545e xDrive, 745e, i3, i3s, 225xe Active Tourer, i8, 740e, X5, i1, i4, iNext, iX, iX3, X1 xDrive 25e, X2 xDrive25e, X3 xDrive30e, X5 xDrive45e
  • Citroën: ë-Berlingo, ë-C4, ë-Jumpy, ë-SpaceTourer, C5 Aircross Hybrid
  • CUPRA: Formentor e-HYBRID, Leon e-HYBRID, Leon Sportstourer e-HYBRID
  • Dacia: Spring Electric
  • Fiat: E-Ducato, Fiat 500, 500c
  • Ford: e-Crossover, e-Transit, Explorer Plug-in-Hybrid, Mustang Mach-E, Tourneo Custom, Transit Custom
  • Honda: Honda e
  • Hyundai: Ioniq Elektro, Ioniq Plug-in, Ioniq 5, i30N, Kona Elektro, Tucson
  • Jaguar: I-PACE, E-PACE Plug-in Hybrid, F-PACE Plug-in Hybrid
  • Jeep: Compass 4xe Plug-In Hybrid, Renegade 4xe Plug-In Hybrid
  • Kia: Ceed, CV, Niro, e-Niro, e-Soul, Niro Plug-in-Hybrid, e-Soul, Optima, Sorento, Sorento Plug-in-Hybrid
  • Land Rover: Range Rover Plug-in Hybrid, Range Rover Sport Plug-in Hybrid, Range Rover Velar Plug-in Hybrid, Range Rover Evoque Plug-in Hybrid, Discovery Sport Plug-in Hybrid, Defender Plug-in Hybrid, Range Rover P400e
  • Lexus: UX 300e
  • Mahindra: E20
  • Mazda: MX-30
  • Mercedes: A 250 e, B 250 e, B-Klasse E-Cell, CLA 250 e, E-Klasse Plugin-Hybrid, E 350 e, E 300 e, E 300 de, C 300 e, C 300 de, GLA 250 e, GLE 350 de, GLE 350 e, GLE 500 e, GLS, S 500, SLS EV, Vito E-Cell Van, e-Vito Kastenwagen, e-Vito Tourer, GLC 350 e, GLC 300 e, GLC 300 de, EQA, EQB, EQE, EQC, EQS, AMG GT 73e
  • MINI: Mini Cooper SE, Mini Cooper SE Countryman
  • Nissan: Ariya, Leaf (ab 2018)
  • Mitsubishi: Eclipse Cross Plug-in Hybrid
  • MG: MG ZS EV, EHS Pug-in-Hybrid
  • Morgan: Morgan EV
  • Nio: ES6, EC6, ES8
  • Opel: Astra, Ampera-e, Corsa-e, Grandland X, Insignia, Mokka-e, Vivaro-e, Zafira e-Life
  • Peugeot:  e-Expert, e-Partner, e-Rifter, e-Traveller, 308, 508 PSE, e-208, e-2008, 3008 HYBRID
  • Polestar: Polestar 1, Polestar 2, Polestar 3
  • Porsche: 918 Spyder, Cayenne, Panamera S PHEV, Panamera 4 E-Hybrid, Taycan, Taycan-Mission E, Taycan Cross Turismo, E-Macan
  • Renault: Captur, Mégane eVision, Mégane Grandtour, Zoe, Zoe RS, Zoe II, Kangoo Z.E. (ab 2014), Master Z.E., Twingo Electric
  • Rimac: Concept One
  • SEAT: el-Born, Leon e-HYBRID, Leon Sportstourer e-HYBRID, Mii electric, Tarraco eHybrid
  • ŠKODA:  CITIGO-e iV, ENYAQ iV, Kodiaq, Octavia iV, Superb iV
  • Smart: EQ fortwo, EQ forfour, Smart 2, Smart ED 3 Phase (2013)
  • Sono Motors: Sono
  • Ssangyong: e-Korando
  • Suzuki: Across
  • Tesla: Model 3, Model S, Model X, Model Y, Roadster
  • Toyota: Prius Plug-in-Hybrid (ab 2017), RAV4 Plug-in-Hybrid
  • Volkswagen (VW): ABT e Transporter 6.1, ABT e-Caravelle 6.1, Arteon eHybrid, Caddy eHybrid, e-Crafter, e-Golf, e-Up!, Golf 8 GTE, Passat GTE, Golf 1.4 TSE, Golf eHybrid, ID.1, ID.3, ID.3 R, ID.4, ID.5, ID.Vizzion, ID.Space Vizzion, ID.Buzz, Tiguan eHybrid, Touareg eHybrid, Touareg R eHybrid, T7
  • Volvo: S60, V60, S90, V90 T8, XC40, XC60, XC90 T8

Leider ist das Produkt nicht mehr verfügbar

Nutzen Sie die Box für alternative Angebote oder scrollen Sie nach unten für weitere Ladelösungen.

Beliebte Produkte

599,00 
-4%
€ 900 Förderung
869,00  838,00 
€ 900 Förderung
849,95 
€ 900 Förderung
€ 900 Förderung
€ 900 Förderung
1.139,00 

Ladekabel

Mobile Lader

Wallboxen

599,00 
-4%
€ 900 Förderung
869,00  838,00 
€ 900 Förderung
849,95 
€ 900 Förderung
€ 900 Förderung
€ 900 Förderung
1.139,00 
€ 900 Förderung
879,00 
€ 900 Förderung
679,95 

Praktisches Zubehör

739,99 

Ladecontroller

EAutoLader (EAL 1.1)

1.130,00 

Ladecontroller

openWB Standalone

199,00 
39,95 

Alle Produkte zeigen

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Allgemein. Setzten Sie ein Lesezeichen permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.