Ladekabel und Wallbox für den Ford E-Transit Courier

Hier finden Sie schnell und einfach die passende Ladelösung für Ihren Ford E-Transit Courier.

Wallbox, Ladekabel, Mobiles Ladegerät und Ladestation passend für den Ford E-Transit Courier

Foto: Ford-Werke GmbH

Der E-Transit Courier von Ford kann mit Wechselstrom (AC) mit bis zu 11 kW geladen werden. Zum öffentlichen Laden unterwegs sollten Sie immer ein 11- oder 22 kW-Ladekabel dabei haben, da Sie an vielen Ladestationen Ihr eigenes Ladekabel brauchen. Zum Laden zuhause haben Sie zwei Möglichkeiten: Die Installation einer Wallbox (11 kW- oder 22 kW-Wallbox) oder die Nutzung eines roten Industriesteckers (CEE16A oder CEE32A). Dazu benötigen Sie ein CEE-Ladekabel mit In-Cable-Control-Box (ICCB). Solche Kabel, Wallboxen und weitere Ladeprodukte, die sich für den E-Transit Courier eignen, finden Sie unten.

Ladeanschluss AC: Typ 2
Max. Ladeleistung:

11 kW (3-phasig)

Empfehlung
Ladezubehör:

min. 11 kW (3-phasig)

Mode 3-Ladekabel

Ladekabel zum Laden des E-Transit Courier an Ladestationen

Mit diesen Ladekabeln laden Sie den Ford E-Transit Courier mit maximaler Geschwindigkeit an öffentlichen Ladesäulen und privaten Wallboxen:

Mode 2-Ladekabel

Steckdosenladekabel für den E-Transit Courier

Der E-Transit Courier kann sowohl an normalen Haushaltssteckdosen, als auch an Starkstrom geladen werden. Je nach Anwendungsfall empfehlen wir folgende Produkte:

Ladekabel für Schukosteckdosen (230V)

Mit den folgenden Kabeln kann der E-Transit Courier an normalen Haushaltssteckdosen geladen werden.

Ladekabel für Starkstrom (CEE, 400V)

Mit den folgenden Kabeln kann der E-Transit Courier an Kraftstrom (auch Drehstrom bzw. Starkstrom genannt) geladen werden.

Ladestationen

Wallboxen zum Laden des E-Transit Courier

Mit den folgenden Wallboxen kann der E-Transit Courier komfortabel und sicher zuhause (Einfamilien- oder Mehrparteienhaus) oder im Unternehmen geladen werden.

-60%
679,00  269,00 
-69%
799,00  249,00 
-66%
892,50  299,95 
-61%
769,00  299,00 
-10%
499,00  449,00 

Alle Wallboxen für den Ford E-Transit Courier

-60%
679,00  269,00 
-69%
799,00  249,00 
-66%
892,50  299,95 
-61%
769,00  299,00 
-10%
499,00  449,00 

Alle Wallboxen für den Ford E-Transit Courier ( kW-Variante)

Elektriker für die Installation einer Ladestation finden

Wenn Sie einen Fachbetrieb suchen, der eine Wallbox für den Ford E-Transit Courier installiert, werden Sie auf E-Mobility-Partner fündig.

Schnellladen des E-Transit Courier mit Gleichstrom (DC)

An einer Gleichstrom-Ladestation (DC) kann der E-Transit Courier dank seines CCS-Anschlusses mit bis zu 100 kW geladen werden. Das Schnellladen mit Gleichstrom ermöglicht es, den Akku in einer halben Stunde von zehn auf fast 80 % zu laden und in nur zehn Minuten mehr als 80 Kilometer Reichweite zu laden. Zum Laden mit Gleichstrom brauchen Sie kein eigenes CCS-Ladekabel kaufen, da Gleichstrom-Ladesäulen immer ein fixes Ladekabel haben, das Sie nutzen können.

Jährlich bis zu 400 € THG-Prämie für Ihren E-Transit Courier bekommen

Als Besitzer eines E-Autos können Sie jährlich mehrere hundert Euro erhalten. Hier finden Sie die Anbieter mit den höchsten THG-Quoten und hier Anbieter mit Sofortauszahlung (innerhalb von 24 Stunden).

Noch Fragen zum Laden des E-Transit Courier? Wir beraten Sie persönlich!

Wir beraten Sie gerne bei der Wahl des richtigen Ladezubehörs für Ihr Fahrzeug. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder hinterlassen Sie einen Kommentar. Sie erhalten von uns innerhalb kurzer Zeit eine individuelle und persönliche Rückmeldung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.