Ladekabel und Wallbox für den Citroën C5 Aircross Plug-in-Hybrid

Hier finden Sie schnell und einfach die passende Ladelösung für Ihren Citroën C5 Aircross Plug-in-Hybrid.

Der C5 Aircross Plug-in-Hybrid lädt serienmäßig mit maximal 3,7 kW. Das Ladezubehör (Ladekabel oder Ladestation) sollte idealerweise über eine Leistung von mindestens 3,6 kW verfügen, ein stärkeres Kabel kann ebenso verwendet werden. Gegen Aufpreis ist der C5 Aircross auch mit 7,4 kW Ladeleistung über eine Phase erhältlich. In diesem Fall brauchen Sie entweder ein Ladekabel, das einphasig mit 7,4 kW lädt, oder dreiphasig mit 22 kW, um die maximale Ladeleistung des Aircross zu erreichen. Dasselbe gilt für Ladestationen. Unten finden Sie eine große Auswahl an Ladezubehör, das perfekt zu Ihrem C5 Aircross passt.

Ladeanschluss AC: Typ 2
Max. Ladeleistung:

3,7 kW (1-phasig)

optional: 7,4 kW (1-phasig)

Empfehlung
Ladezubehör:

für 3,7 kW-Modell: min. 3,7 kW (1-phasig)

für 7,4 kW-Modell: min. 7,4 kW (1-phasig) oder 22 kW (3-phasig)

Unsere Ladekabel-Empfehlung für den Citroën C5 Aircross Plug-in-Hybrid

Mit dem Ladekabel von LAPP können Sie Ihren Citroën an öffentlichen Ladestationen und heimischen Wallboxen schnell und sicher laden. Der Vorteil an dem Kabel ist, dass es zu allen Varianten des Citroën C5 Aircross Plug-in-Hybrid passt, egal ob Sie das Modell mit 3,7 kW (1-phasig) oder 7,4 kW (1-phasig) besitzen. Wenn Sie sich also unsicher sind, welches Modell Sie genau besitzen – mit dem 7,4 kW-Ladekabel sind Sie in jedem Fall auf der sicheren Seite. Das Kabel in Schwarz hat genau die passende Länge (5 m) für ein komfortables Handling. Auch das Preis-Leistungsverhältnis des LAPP-Ladekabels kann sich sehen lassen: Um 131,03 € erhalten Sie ein preiswertes und robustes Ladekabel für Ihren Citroën C5 Aircross Plug-in-Hybrid.

Mode 3-Ladekabel

Ladekabel zum Laden des C5 Aircross Plug-in-Hybrid an Ladestationen

Mit diesen Ladekabeln laden Sie den Citroën C5 Aircross Plug-in-Hybrid mit maximaler Geschwindigkeit an öffentlichen Ladesäulen und privaten Wallboxen:

Mode 2-Ladekabel

Steckdosenladekabel für den C5 Aircross Plug-in-Hybrid

Der C5 Aircross Plug-in-Hybrid kann sowohl an normalen Haushaltssteckdosen, als auch an Starkstrom geladen werden. Je nach Anwendungsfall empfehlen wir folgende Produkte:

Ladekabel für Schukosteckdosen (230V)

Mit den folgenden Kabeln kann der C5 Aircross Plug-in-Hybrid an normalen Haushaltssteckdosen geladen werden.

Ladekabel für Starkstrom (CEE, 400V)

Mit den folgenden Kabeln kann der C5 Aircross Plug-in-Hybrid an Kraftstrom (auch Drehstrom bzw. Starkstrom genannt) geladen werden.

Ladestationen

Wallboxen zum Laden des C5 Aircross Plug-in-Hybrid

Mit den folgenden Wallboxen kann der C5 Aircross Plug-in-Hybrid komfortabel und sicher zuhause (Einfamilien- oder Mehrparteienhaus) oder im Unternehmen geladen werden.

-60%
679,00  269,00 
-69%
799,00  249,00 
-66%
892,50  299,95 
-74%
769,00  199,94 
-10%
499,00  449,00 

Alle Wallboxen für den Citroën C5 Aircross Plug-in-Hybrid (3,7 kW-Variante)

-63%
799,00  299,00 
-67%
898,75  299,95 
-4%
TOP-ANGEBOT
569,00  549,00 
-5%
TOP-ANGEBOT
798,00  758,00 
-16%
829,00  699,00 

Alle Wallboxen für den Citroën C5 Aircross Plug-in-Hybrid (7,4 kW-Variante)

Wallbox für den C5 Aircross installieren lassen

Die Ladeeinrichtung für den Citroen C5 Aircross sollten Sie sich unbedingt von einem Fachelektriker installieren lassen. Nutzen Sie unser E-Mobility-Partnerverzeichnis, um einen qualifizierten Betrieb in Ihrer Nähe zu finden.

Elektrische Reichweite des Citroen C5 Aircross

Die Batterie des C5 Aircross ist ein 13,2 kWh Lithium-Ionen Akku, der dem Auto im elektrischen Modus eine Reichweite von bis zu 55 Kilometern ermöglicht.

Hinweis zum einphasigen Laden

In der Regel ist einphasiges Laden in Deutschland gemäß der technischen Anschlussbedingungen nur bis 20 A / 4,6 kW zulässig, um Schieflasten zu vermeiden. Beim optional erhältlichen 7,4 Onboard-Laders des C5, der einphasig lädt, ist demnach zu beachten, dass die maximale Ladeleistung von 7,4 u. U. nicht erreicht werden kann.

Das flüsterleise Stadtauto – Der Citroën C5 Aircross Plug-in-Hybrid

Citroën möchte bis 2025 100% der Fahrzeugflotte elektrifizieren. Mit dem C5 Aircross Plug-in-Hybrid ist als erstes Plug-in-Modell der Auftakt gelungen. Die Systemleistung des Fahrzeugs beträgt 165 kW (224 PS). Über einen Schalter am Lenkrad stehen drei verschiedene Fahrmodi zur Wahl: Elektrisch, Sport oder Hybrid. Zusätzlich können Sie sich beim Fahren von bis zu 20 Fahrassistenzsystemen unterstützen lassen.

Noch Fragen zum Laden des C5 Aircross Plug-in-Hybrid? Wir beraten Sie persönlich!

Wir beraten Sie gerne bei der Wahl des richtigen Ladezubehörs für Ihr Fahrzeug. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder hinterlassen Sie einen Kommentar. Sie erhalten von uns innerhalb kurzer Zeit eine individuelle und persönliche Rückmeldung.

Fragen zu “Ladekabel und Wallbox für den Citroën C5 Aircross Plug-in-Hybrid

  1. Claudia Scheller sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    mein neuer C5 Aircross Hybrid stoppt bei Reichweite 48 Km die weitere Ladung des Akkus und signalisiert Volladung erreicht – warum werden die versprochenen 55 KM nicht erreicht?

    Vielen Dank

    • e-mobileo sagt:

      Die Berechnung der Reichweite erfolgt bei jedem Fahrzeug etwas unterschiedlich und hängt z. T. auch vom Fahrstil ab. Des weiteren können Faktoren wie Batteriealter, Temperatur etc. eine Rolle spielen. Daher kann sich die berechnete Reichweite immer wieder unterscheiden. Im Zweifelsfall kann eine Nachfrage direkt beim Händler oder Hersteller hilfreich sein.

    • e-mobileo sagt:

      Falls Sie sich auf das Schuko-Ladekabel beziehen: das ist als Notladekabel gedacht und sollte nur in Ausnahmefällen zum Laden verwendet werden. Außerdem sollte die Hauselektrik vorher von einem Elektriker auf Tauglichkeit geprüft und gegebenenfalls angepasst werden. Zum sicheren und effizienten Laden sollte immer eine Wallbox verwendet werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.