Ladekabel und Wallbox für den SEAT Leon Sportstourer e-HYBRID

Hier finden Sie schnell und einfach die passende Ladelösung für Ihren SEAT Leon Sportstourer e-HYBRID.

Wallbox, Ladekabel, Mobiles Ladegerät und Ladestation passend für den SEAT Leon Sportstourer e-HYBRID

Foto: SEAT

Die Batterie des Leon Sportstourer e-HYBRID kann mit einer maximalen Ladeleistung von 3,6 kW geladen werden. Um diese maximale Ladeleistung zu erreichen, muss die Ladestation, an der Sie laden, ebenso wie das angeschlossene Kabel für mindestens 3,6 kW ausgelegt sein, was ohnehin der Mindestleistung der meisten Ladeprodukte entspricht. Eine Leistung von 3,6 kW erreichen Sie auch mit einem CEE-Ladekabel für 16 Ampere an einer vorhandenen 400 Volt-Industriesteckdose. Das Fahrzeug kann auch problemlos mit Ladezubehör für 11 oder 22 kW geladen werden, die Ladedauer verkürzt sich dadurch jedoch nicht.

Ladeanschluss AC: Typ 2
Max. Ladeleistung:

3,6 kW (1-phasig)

Empfehlung
Ladezubehör:

min. 3,6 kW (1-phasig)

Welches Ladeprodukt suchen Sie für Ihren SEAT Leon Sportstourer e-HYBRID?

Mode 3-Ladekabel

Ladekabel zum Laden an Ladestationen

Mit diesen Kabeln laden Sie Ihren SEAT Leon Sportstourer e-HYBRID unterwegs an Ladesäulen & Wallboxen.

Mode 2-Ladekabel

Ladekabel zum Laden an Steckdosen

Mit diesen Kabeln laden Sie Ihren SEAT Leon Sportstourer e-HYBRID an Schukosteckdosen und Starkstrom.

Ladestation / Wallbox

Wallbox für Zuhause / im Unternehmen

Mit diesen Ladestationen laden Sie Ihren SEAT Leon Sportstourer e-HYBRID zuhause oder im Unternehmen.

Mode 2-Ladekabel

Steckdosenladekabel für den Leon Sportstourer e-HYBRID

Der Leon Sportstourer e-HYBRID kann sowohl an normalen Haushaltssteckdosen, als auch an Starkstrom geladen werden. Je nach Anwendungsfall empfehlen wir folgende Produkte:

Ladekabel für Schukosteckdosen (230V)

Mit den folgenden Kabeln kann der Leon Sportstourer e-HYBRID an normalen Haushaltssteckdosen geladen werden.

Ladekabel für Starkstrom (CEE, 400V)

Mit den folgenden Kabeln kann der Leon Sportstourer e-HYBRID an Kraftstrom (auch Drehstrom bzw. Starkstrom genannt) geladen werden.

Ladestationen

Wallboxen zum Laden des Leon Sportstourer e-HYBRID

Mit den folgenden Wallboxen kann der Leon Sportstourer e-HYBRID komfortabel und sicher zuhause (Einfamilien- oder Mehrparteienhaus) oder im Unternehmen geladen werden.

-10%
€ 900 Förderung

Mit Ladekabel Typ 2

JUICE CHARGER me (11 kW | 16 A)

999,00  898,95 
-5%
€ 900 Förderung
769,95  729,95 
-6%
€ 900 Förderung
869,00  815,00 
-6%
€ 900 Förderung
799,00  749,00 
€ 900 Förderung
949,00 

Alle Wallboxen für den SEAT Leon Sportstourer e-HYBRID

-10%
€ 900 Förderung

Mit Ladekabel Typ 2

JUICE CHARGER me (11 kW | 16 A)

999,00  898,95 
-5%
€ 900 Förderung
769,95  729,95 
-6%
€ 900 Förderung
869,00  815,00 
-6%
€ 900 Förderung
799,00  749,00 
€ 900 Förderung
949,00 

Alle Wallboxen für den SEAT Leon Sportstourer e-HYBRID ( kW-Variante)

Wallbox vom Fachmann installieren lassen

Der fachgerechte und sichere Einbau einer Heimladestation für Ihren SEAT Leon Sportstourer e-Hybrid ist Aufgabe eines Elektrikers. Einen qualifizierten Installationsbetrieb in Ihrer Umgebung finden Sie einfach und bequem mit Hilfe unserer Übersicht der Elektrofachbetriebe.

900 EUR Förderung für Ihre private Stromtankstelle

In unserer Zusammenstellung der förderfähigen Heimladestationen sehen Sie, welche Produkte von der deutschlandweiten Förderung durch die KfW profitieren. Beim Online-Kauf werden Wallboxen, welche die Kriterien erfüllen, mit 900 EUR gefördert.

Laden an Haushaltssteckdosen

Grundsätzlich kann der Plug-in-Hybrid auch über eine herkömmliche Schukosteckdose (230 V), wie es sie in jedem Haushalt gibt, geladen werden. Da normale Steckdosen jedoch nicht für eine hohe Dauerbelastung ausgelegt sind, empfiehlt sich allerdings die Installation einer Ladestation.

Elektrische Reichweite und Ladedauer

Die Batterie des Leon Sportstourer e-HYBRID hat eine Nettokapazität von 12,8 kWh und sorgt für eine elektrische Reichweite von 70 Kilometern. Das Vollladen dauert bei 3,6 kW Ladeleistung 3 Stunden 45 Minuten und bei 2,3 kW (Haushaltssteckdose) 5 Stunden 48 Minuten.

Fakten zum SEAT Leon Sportstourer

Mit seiner knapp 10 cm längeren Karosserie gegenüber dem Vorgängermodell bietet der neue Leon Sportstourer eHYBRID aus dem Hause SEAT vor allem Mitfahrern auf den Rücksitzen mehr Platz. Neu ist auch das Frontdesign, mit sechseckigem Kühlergrill und markantem Tagfahrlicht. Das Heck bestimmen jetzt durchgängige Rückleuchten, und ein geschwungener Modell-Schriftzug. International ausgezeichnet wurden die neuen Leon Modelle, weil sie in puncto Sicherheit höchsten Anforderungen gerecht werden. Der SEAT Leon Sportstourer PHEV wurde, wie die Modellvarianten mit Verbrennungsmotor, von der europäischen Sicherheitsorganisation Euro NCAP mit fünf Sternen ausgezeichnet, und gilt damit als eines der sichersten Fahrzeuge auf dem Markt.

Noch Fragen zum Laden des Leon Sportstourer e-HYBRID? Wir beraten Sie persönlich!

Wir beraten Sie gerne bei der Wahl des richtigen Ladezubehörs für Ihr Fahrzeug. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder hinterlassen Sie einen Kommentar. Sie erhalten von uns innerhalb kurzer Zeit eine individuelle und persönliche Rückmeldung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.