Ladekabel und Wallbox für den Ford Tourneo Custom Plug-in-Hybrid

Hier finden Sie schnell und einfach die passende Ladelösung für Ihren Ford Tourneo Custom Plug-in-Hybrid.

Wallbox, Ladekabel, Mobiles Ladegerät und Ladestation passend für den Ford Tourneo Custom Plug-in-Hybrid

Foto: Ford-Werke GmbH

Wenn Sie den Tourneo Custom unterwegs an einer Ladesäule laden möchten, benötigen Sie ein Typ 2-Ladekabel mit einer Leistung von mindestens 3,6 kW, um die maximale Ladeleistung des Fords zu erreichen. Sie können auch 7,2 kW, 11 kW oder 22 kW-Ladekabel verwenden, laden Ihr Fahrzeug damit jedoch nicht schneller. Auch bei einer Wallbox für zuhause gilt, dass sie mindestens mit 3,6 kW über eine Phase laden sollte, höhere Leistungen (auch über drei Phasen) jedoch auch kein Problem darstellen und mit dem Fahrzeug kompatibel sind.

Ladeanschluss AC: Typ 2
Max. Ladeleistung:

3,6 kW (1-phasig)

Empfehlung
Ladezubehör:

min. 3,6 kW (1-phasig)

Welches Ladeprodukt suchen Sie für Ihren Ford Tourneo Custom Plug-in-Hybrid?

Mode 3-Ladekabel

Ladekabel zum Laden an Ladestationen

Mit diesen Kabeln laden Sie Ihren Ford Tourneo Custom Plug-in-Hybrid unterwegs an Ladesäulen & Wallboxen.

Mode 2-Ladekabel

Ladekabel zum Laden an Steckdosen

Mit diesen Kabeln laden Sie Ihren Ford Tourneo Custom Plug-in-Hybrid an Schukosteckdosen und Starkstrom.

Ladestation / Wallbox

Wallbox für Zuhause / im Unternehmen

Mit diesen Ladestationen laden Sie Ihren Ford Tourneo Custom Plug-in-Hybrid zuhause oder im Unternehmen.

Mode 3-Ladekabel

Ladekabel zum Laden des Tourneo Custom Plug-in-Hybrid an Ladestationen

Mit diesen Ladekabeln laden Sie den Ford Tourneo Custom Plug-in-Hybrid mit maximaler Geschwindigkeit an öffentlichen Ladesäulen und privaten Wallboxen. Je nach Modell eignen sich folgende Produkte:

Mode 2-Ladekabel

Steckdosenladekabel für den Tourneo Custom Plug-in-Hybrid

Der Tourneo Custom Plug-in-Hybrid kann sowohl an normalen Haushaltssteckdosen, als auch an Starkstrom geladen werden. Je nach Anwendungsfall empfehlen wir folgende Produkte:

Ladekabel für Schukosteckdosen (230V)

Mit den folgenden Kabeln kann der Tourneo Custom Plug-in-Hybrid an normalen Haushaltssteckdosen geladen werden.

Ladekabel für Starkstrom (CEE, 400V)

Mit den folgenden Kabeln kann der Tourneo Custom Plug-in-Hybrid an Kraftstrom (auch Drehstrom bzw. Starkstrom genannt) geladen werden.

Ladestationen

Wallboxen zum Laden des Tourneo Custom Plug-in-Hybrid

Mit den folgenden Wallboxen kann der Tourneo Custom Plug-in-Hybrid komfortabel und sicher zuhause (Einfamilien- oder Mehrparteienhaus) oder im Unternehmen geladen werden.

-7%
€ 900 Förderung
859,00  799,00 
-8%
€ 900 Förderung
799,00  739,00 
€ 900 Förderung
€ 900 Förderung
1.176,00 
€ 900 Förderung
729,00 

Alle Wallboxen für den Ford Tourneo Custom Plug-in-Hybrid

-7%
€ 900 Förderung
859,00  799,00 
-8%
€ 900 Förderung
799,00  739,00 
€ 900 Förderung
€ 900 Förderung
1.176,00 
€ 900 Förderung
729,00 

Alle Wallboxen für den Ford Tourneo Custom Plug-in-Hybrid ( kW-Variante)

Wallbox-Installationsfachbetriebe in Ihrer Nähe

Falls Sie sich eine Wandladestation oder eine E-Tankstelle anschaffen wollen, sind Sie auf erfahrene Elektriker aus der Umgebung angewiesen. Nutzen Sie unser Fachbetriebsverzeichnis, um geeignete Betriebe zu finden.

900 Euro Förderung für die eigene Wallbox

Für Ihre Ladesäule können Sie einen Zuschuss von 900 EUR von der KfW bekommen. In unserer KfW-Wallbox-Übersicht finden Sie Wandladestationen, welche die von der KfW vorgegebene Kriterien erfüllen.

Warum ein dreiphasiges Ladekabel sinnvoll ist

Auch wenn der Ford Plug-in-Hybrid nur 3,6 kW über eine Phase lädt, kann die Anschaffung eines 11- oder 22 kW-Ladekabels, das dreiphasig lädt, durchaus sinnvoll sein, wenn Sie Ihren Ford häufig an öffentlichen E-Tankstellen laden. AC-Ladestationen für 11 oder 22 kW werden immer häufiger und viele von ihnen haben kein fixes Ladekabel, sondern nur eine Ladesteckdose, an die das eigene Kabel angeschlossen werden müssen. Manche Ladestationen laden das Fahrzeug nur, wenn das angeschlossene Ladekabel den Spezifikationen der Ladestation entspricht, nicht aber, wenn es zu schwach ist (z. B. ein 3,6 kW-Kabel an einer 22-kW-Ladestation).

Reichweite des Tourneo Custom

Der Tourneo Custom Plug-in-Hybrid erreicht eine rein elektrische Reichweite von 53 Kilometer.

Der familientaugliche Plug-in-Hybrid

Die komfortable Großraumlimousine ermöglicht Ihnen ein flexibles Rücksitzsystem. Auf diese Weise stehen Ihnen mehr als 30 verschiedene Sitzraumkonfigurationen zur Wahl. Umgeklappte Rückenlehnen können aufgrund der flachen Oberfläche sogar als Tische dienen. So passt sich der Tourneo Custom Plug-in-Hybrid jederzeit Ihren Bedürfnissen an.

Noch Fragen zum Laden des Tourneo Custom Plug-in-Hybrid? Wir beraten Sie persönlich!

Wir beraten Sie gerne bei der Wahl des richtigen Ladezubehörs für Ihr Fahrzeug. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder hinterlassen Sie einen Kommentar. Sie erhalten von uns innerhalb kurzer Zeit eine individuelle und persönliche Rückmeldung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.