Ladekabel und Wallbox für den VW Touareg eHybrid

Hier finden Sie schnell und einfach die passende Ladelösung für Ihren VW Touareg eHybrid.

Wallbox, Ladekabel, Mobiles Ladegerät und Ladestation passend für den VW Touareg eHybrid

Foto: von Omar Ram

Der Touareg eHybrid kann, ebenso wie der Touareg R, mit bis zu 7,2 kW (2-phasig) geladen werden (gilt für Baujahr 2020-2023 und nach Facelift 2023). Zum Laden des Touareg haben Sie mehrere Möglichkeiten: Die komfortabelste Möglichkeit zu Hause ist eine fix installierte Wallbox, wobei wir eine 11 kW-Wallbox empfehlen, mit der Sie das Fahrzeug mit seiner maximalen Ladeleistung laden können. Alternativ können Sie den Touareg mit einem entsprechenden 11- oder 22 kW CEE-Kabel auch an bestehenden CEE-Steckdosen mit voller Leistung laden, ohne eine fixe Ladestation installieren lassen zu müssen. Wollen Sie eine normale Haushaltssteckdose nutzen, um Ihr Fahrzeug zu laden, so brauchen Sie ein Schuko-Ladekabel, das zum Touareg passt. Zum Laden unterwegs sollten Sie ein 11 kW-Ladekabel dabei haben. Passende Ladekabel, Wallboxen und mobile Ladegeräte finden Sie unten.

Ladeanschluss AC: Typ 2
Max. Ladeleistung:

7,2 kW (2-phasig)

Empfehlung
Ladezubehör:

min. 11 kW (3-phasig)

Mode 3-Ladekabel

Ladekabel zum Laden des Touareg eHybrid an Ladestationen

Mit diesen Ladekabeln laden Sie den VW Touareg eHybrid mit maximaler Geschwindigkeit an öffentlichen Ladesäulen und privaten Wallboxen:

Mode 2-Ladekabel

Steckdosenladekabel für den Touareg eHybrid

Der Touareg eHybrid kann sowohl an normalen Haushaltssteckdosen, als auch an Starkstrom geladen werden. Je nach Anwendungsfall empfehlen wir folgende Produkte:

Ladekabel für Schukosteckdosen (230V)

Mit den folgenden Kabeln kann der Touareg eHybrid an normalen Haushaltssteckdosen geladen werden.

Ladekabel für Starkstrom (CEE, 400V)

Mit den folgenden Kabeln kann der Touareg eHybrid an Kraftstrom (auch Drehstrom bzw. Starkstrom genannt) geladen werden.

Ladestationen

Wallboxen zum Laden des Touareg eHybrid

Mit den folgenden Wallboxen kann der Touareg eHybrid komfortabel und sicher zuhause (Einfamilien- oder Mehrparteienhaus) oder im Unternehmen geladen werden.

-60%
679,00  269,00 
-69%
799,00  249,00 
-66%
892,50  299,95 
-74%
769,00  199,94 
-10%
499,00  449,00 

Alle Wallboxen für den VW Touareg eHybrid

-60%
679,00  269,00 
-69%
799,00  249,00 
-66%
892,50  299,95 
-74%
769,00  199,94 
-10%
499,00  449,00 

Alle Wallboxen für den VW Touareg eHybrid ( kW-Variante)

Elektriker für die Installation einer Wallbox finden

Wollen Sie eine Wallbox für Ihren Touareg eHybrid installieren lassen? Dann beauftragen Sie einen qualifizierten Fachbetrieb, der mit der Installation von Ladestationen vertraut ist und die Anforderungen an die Hauselektrik kennt. Bei E-Mobility-Partner finden Sie Elektriker, die Ladelösungen installieren.

Warum 11- und 22 kW für den Touareg, obwohl er mit maximal 7,2 kW lädt?

Der Touareg eHybrid kann maximal mit 7,2 kW geladen werden. Diese maximale Ladeleistung können Sie jedoch mit einem 7,4 kW Ladekabel oder an einer 7,4 kW Wallbox nicht erreichen. Das liegt daran, dass Ladezubehör mit 7,4 kW einphasig ist, d. h., über eine Phase 7,4 kW laufen. Der Touareg eHybrid (ebenso wie der Touareg R) hat jedoch einen Onboard-Lader verbaut, der 7,2 kW über zwei Phasen lädt (über jede der beiden Phasen 3,6 kW). Laden Sie den Touareg mit einem Ladekabel oder einer Ladestation mit 7,4 kW, so kann der Touareg nur eine Phase nutzen und entsprechend nur mit 3,6 kW geladen werden.

Am Markt gibt es keine zweiphasigen Ladekabel mit 7,2 oder 7,4 kW zu kaufen. Die Alternative, mit der Sie die volle Ladeleistung erreichen, ist also dreiphasiges Ladezubehör mit 11 oder 22 kW. Ladekabel und Wallboxen mit 11 kW laden über jede der drei Phasen 3,6 kW. Der Touareg nutzt damit zwei dieser Phasen und lädt mit voller Leistung. Ladekabel und Wallboxen mit 22 kW laden über jede der drei Phasen 7,4 kW. Der Touareg nutzt damit wiederum zwei dieser Phasen und lädt mit voller Leistung, jedoch auch nicht schneller.

VW Wallbox ID. Charger für den Touareg

Sie können den VW Touareg mit jeder marktüblichen 11 kW-Wallbox problemlos laden. Suchen Sie jedoch die Wallbox von VW, den ID. Charger, so finden Sie diesen hier. Der ID. Charger wird in drei unterschiedlichen Varianten angeboten, die sich hinsichtlich ihrer Funktionen unterscheiden: Bei der Basisversion ID. Charger liegt der Fokus auf einer unkomplizierten Ladung des E-Autos ohne technische Raffinessen. Der ID. Charger Connect bietet zusätzlich eine Internet-Verbindung über WLAN oder Mobilfunk und eine Möglichkeit zur Zugangsbeschränkung. Der ID. Charger Pro zeichnet sich zusätzlich durch ein serienmäßiges LTE-Modul und einen Stromzähler zur Abrechnung aus, was vor allem für die gewerbliche Anwendung relevant ist.

Noch Fragen zum Laden des Touareg eHybrid? Wir beraten Sie persönlich!

Wir beraten Sie gerne bei der Wahl des richtigen Ladezubehörs für Ihr Fahrzeug. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder hinterlassen Sie einen Kommentar. Sie erhalten von uns innerhalb kurzer Zeit eine individuelle und persönliche Rückmeldung.

Fragen zu “Ladekabel und Wallbox für den VW Touareg eHybrid

  1. Karsten Bergau sagt:

    Hallo
    Kann ich mt einem Ladekabel 380volt von meinen Skoda Eniaq meinen Touareg Hybrid Modell 2024 laden ?
    Vielen Dank für die Antwort.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.