Ladekabel und Wallbox für den Volvo XC90 Recharge

Hier finden Sie schnell und einfach die passende Ladelösung für Ihren Volvo XC90 Recharge.

Wallbox, Ladekabel, Mobiles Ladegerät und Ladestation passend für den Volvo XC90 Recharge

Foto: Volvo

Der XC 90 kann mit Wechselstrom geladen werden, was etwa an einer eigens installierten Heimladestation (z. B. Wallbox), mit einem Mode 2-Ladekabel für Schukosteckdosen oder CEE-Buchsen oder unterwegs an einer Ladestation möglich ist. Die maximale Ladeleistung des Fahrzeugs beträgt 3,6 kW und kann mit Ladezubehör erreicht werden, das für 3,6 kW oder mehr ausgelegt ist. Auch dreiphasige Ladekabel und Ladestationen (z. B. 11 KW, 22 kW) sind mit dem Fahrzeug kompatibel, laden es aber nicht schneller. Um mit dem XC90 kompatibel zu sein, müssen Ladekabel über einen Typ 2-Anschluss verfügen. Eine Auswahl an geeigneten Ladekabeln und Wallboxen zum Laden des XC90 finden Sie unten.

Ladeanschluss AC: Typ 2
Max. Ladeleistung:

3,6 kW (1-phasig)

Empfehlung
Ladezubehör:

min. 3,6 kW (1-phasig)

Mode 3-Ladekabel

Ladekabel zum Laden des XC90 Recharge an Ladestationen

Mit diesen Ladekabeln laden Sie den Volvo XC90 Recharge mit maximaler Geschwindigkeit an öffentlichen Ladesäulen und privaten Wallboxen:

Mode 2-Ladekabel

Steckdosenladekabel für den XC90 Recharge

Der XC90 Recharge kann sowohl an normalen Haushaltssteckdosen, als auch an Starkstrom geladen werden. Je nach Anwendungsfall empfehlen wir folgende Produkte:

Ladekabel für Schukosteckdosen (230V)

Mit den folgenden Kabeln kann der XC90 Recharge an normalen Haushaltssteckdosen geladen werden.

Ladekabel für Starkstrom (CEE, 400V)

Mit den folgenden Kabeln kann der XC90 Recharge an Kraftstrom (auch Drehstrom bzw. Starkstrom genannt) geladen werden.

Ladestationen

Wallboxen zum Laden des XC90 Recharge

Mit den folgenden Wallboxen kann der XC90 Recharge komfortabel und sicher zuhause (Einfamilien- oder Mehrparteienhaus) oder im Unternehmen geladen werden.

-60%
679,00  269,00 
-69%
799,00  249,00 
-66%
892,50  299,95 
-74%
769,00  199,94 
-10%
499,00  449,00 

Alle Wallboxen für den Volvo XC90 Recharge

-60%
679,00  269,00 
-69%
799,00  249,00 
-66%
892,50  299,95 
-74%
769,00  199,94 
-10%
499,00  449,00 

Alle Wallboxen für den Volvo XC90 Recharge ( kW-Variante)

Lokale Installateure zum Einbau einer Wallbox

Ladestationen für E-Autos oder Plug-in-Hybride müssen vom Fachbetrieb installiert werden. Unser Verzeichnis der E-Mobility-Fachbetriebe zeigt Ihnen, welche Fachkräfte in Ihrer Umgebung eine Wallbox einbauen können.

Reichweite und Ladezeiten des XC90 Recharge

Der Lithium-Ionen-Akku des XC90 hat eine Kapazität von 11,6 kWh und sorgt dafür, dass der Plug-in-Hybrid bis zu 50 Kilometer rein elektrisch zurücklegt. Die Ladedauer beträgt bei 16 Ampere (etwa an einer Wallbox oder CEE-Buchse) 3 Stunden.

Wissenswertes über den Volvo XC Recharge

Der Volvo XC90 Recharge bietet Platz für 7 Personen. Bereits seit 2015 gibt es das große Modell auf Wunsch als Plugin-Hybrid. Um Entwicklungskosten zu sparen hat der Konzern beschlossen, alle Fahrzeugmodelle bei Tempo 180 km/h abzuriegeln. Im rein elektrischen Modus geschieht dies schon bei 125 km/h.

Noch Fragen zum Laden des XC90 Recharge? Wir beraten Sie persönlich!

Wir beraten Sie gerne bei der Wahl des richtigen Ladezubehörs für Ihr Fahrzeug. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder hinterlassen Sie einen Kommentar. Sie erhalten von uns innerhalb kurzer Zeit eine individuelle und persönliche Rückmeldung.

Fragen zu “Ladekabel und Wallbox für den Volvo XC90 Recharge

  1. Y. Hommel sagt:

    Guten Tag, ich habe seit 3 Tagen einen Volvo XC 90 Recharge. Ich habe vom Volvo Händler nur ein Kabel für eine normale Steckdose erhalten,aber selbstverständlich verkauft der Händler mit ein Kabel für ca. 300 Euro für eine e-Strom Säule Warum ist das Kabel bei ihnen so viel günstiger? Gibt es da Qualitätsunterschiede?

    • e-mobileo sagt:

      Vielen Dank für Ihre Frage. Leider können wir aus der Ferne nicht sagen, welches Ladekabel (Spezifikation, Hersteller) Ihnen konkret vom Volvo-Händler angeboten wurde. Die bei uns gelisteten Ladekabel werden zum Teil in großen Mengen bestellt, was natürlich Preisvorteile bringt. Bei vielen Ladekabeln finden Sie auch Bewertungen (auch bez. der Qualität) – vielleicht hilft Ihnen das bei Ihrer Entscheidung. Kleiner Tipp: Generell wäre in Ihrem Fall ein 11 kW-Ladekabel zu überlegen – dieses können Sie auch für zukünftige / andere Fahrzeuge mit höherer Ladeleistung verwenden. Ein 22 kW-Kabel wäre ebenso eine Option, allerdings sind diese Kabel etwas schwerer.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.