Ladekabel und Wallbox für den SEAT Tarraco e-HYBRID

Hier finden Sie schnell und einfach die passende Ladelösung für Ihren SEAT Tarraco e-HYBRID.

Wallbox, Ladekabel, Mobiles Ladegerät und Ladestation passend für den SEAT Tarraco e-HYBRID

Foto: SEAT

Der Tarraco e-HYBRID kann an einer Wallbox zu Hause oder an einer öffentlichen Ladestation mit bis zu 3,6 kW (einphasig) geladen werden. Suchen Sie eine Wallbox für die Garage oder das Carport, sollten Sie eine Wallbox mit mindestens 3,6 kW Ladeleistung kaufen. Eine leistungsstärkere Ladestation ist ebenfalls möglich, lädt den Tarraco aber nicht schneller. Dasselbe gilt für Ladekabel zum Laden an öffentlichen Ladestationen: Achten Sie darauf, dass es für mindestens 3,6 kW ausgelegt ist, was so gut wie auf alle Ladekabel zutrifft. Zum Laden an normalen Steckdosen oder mit Starkstrom gibt es eigene Ladekabel, von denen Sie unten eine passende Auswahl für den Tarraco finden.

Ladeanschluss AC: Typ 2
Max. Ladeleistung:

3,6 kW (1-phasig)

Empfehlung
Ladezubehör:

min. 3,6 kW (1-phasig)

Welches Ladeprodukt suchen Sie für Ihren SEAT Tarraco e-HYBRID?

Mode 3-Ladekabel

Ladekabel zum Laden an Ladestationen

Mit diesen Kabeln laden Sie Ihren SEAT Tarraco e-HYBRID unterwegs an Ladesäulen & Wallboxen.

Mode 2-Ladekabel

Ladekabel zum Laden an Steckdosen

Mit diesen Kabeln laden Sie Ihren SEAT Tarraco e-HYBRID an Schukosteckdosen und Starkstrom.

Ladestation / Wallbox

Wallbox für Zuhause / im Unternehmen

Mit diesen Ladestationen laden Sie Ihren SEAT Tarraco e-HYBRID zuhause oder im Unternehmen.

Mode 3-Ladekabel

Ladekabel zum Laden des Tarraco e-HYBRID an Ladestationen

Mit diesen Ladekabeln laden Sie den SEAT Tarraco e-HYBRID mit maximaler Geschwindigkeit an öffentlichen Ladesäulen und privaten Wallboxen. Je nach Modell eignen sich folgende Produkte:

Mode 2-Ladekabel

Steckdosenladekabel für den Tarraco e-HYBRID

Der Tarraco e-HYBRID kann sowohl an normalen Haushaltssteckdosen, als auch an Starkstrom geladen werden. Je nach Anwendungsfall empfehlen wir folgende Produkte:

Ladekabel für Schukosteckdosen (230V)

Mit den folgenden Kabeln kann der Tarraco e-HYBRID an normalen Haushaltssteckdosen geladen werden.

Ladekabel für Starkstrom (CEE, 400V)

Mit den folgenden Kabeln kann der Tarraco e-HYBRID an Kraftstrom (auch Drehstrom bzw. Starkstrom genannt) geladen werden.

Ladestationen

Wallboxen zum Laden des Tarraco e-HYBRID

Mit den folgenden Wallboxen kann der Tarraco e-HYBRID komfortabel und sicher zuhause (Einfamilien- oder Mehrparteienhaus) oder im Unternehmen geladen werden.

€ 900 Förderung
849,00 
€ 900 Förderung
€ 900 Förderung
879,00 

Mit Ladekabel Typ 2

neoom WHIZZY (11 kW | 16 A)

1.299,95 
€ 900 Förderung

Alle Wallboxen für den SEAT Tarraco e-HYBRID

€ 900 Förderung
849,00 
€ 900 Förderung
€ 900 Förderung
879,00 

Mit Ladekabel Typ 2

neoom WHIZZY (11 kW | 16 A)

1.299,95 
€ 900 Förderung

Alle Wallboxen für den SEAT Tarraco e-HYBRID ( kW-Variante)

Ladestation für Ihren Tarraco installieren lassen

Der Einbau einer Wallbox für Ihren SEAT Leon Tarraco e-HYBRID muss von einem qualifizierten Elektriker vorgenommen werden. Einen passenden Installationsbetrieb in Ihrer Umgebung finden Sie schnell und komfortabel mit Hilfe unserer Übersicht der Elektro-Fachbetriebe.

900 Euro Förderung für Ihre Ladestation

In unserer Wallbox-Übersicht sehen Sie auf einen Blick, welche Ladestationen von der deutschlandweiten Förderung durch die KfW profitieren. Beim Online-Kauf werden Ladestationen, die die Förderkriterien erfüllen, mit € 900 gefördert.

Reichweite und Batteriekapazität des Tarraco

Der Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 13 kWh (brutto) verschafft dem Tarraco eine reinelektrische Reichweite von 55 Kilometern.

Der geräumige Full-Size-SUV

Der Tarraco Plugin-Hybrid ist ein geräumiger Full-Size-SUV, der viel Platz für die ganze Familie bietet und auch hervorragend für die Langstrecke geeignet ist. Im urbanen bzw. städtischen Gebiet ist man dank E-Antrieb angenehm leise und lokal emissionsfrei unterwegs. Nach drei (an einer Wallbox) bis fünf Stunden (an der normalen Schuko-Haushaltssteckdose) ist die Batterie wieder voll aufgeladen und es kann wieder im elektrischen Modus gefahren werden. Der Tarraco eHYBRID vereint das beste aus zwei Welten.

Noch Fragen zum Laden des Tarraco e-HYBRID? Wir beraten Sie persönlich!

Wir beraten Sie gerne bei der Wahl des richtigen Ladezubehörs für Ihr Fahrzeug. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder hinterlassen Sie einen Kommentar. Sie erhalten von uns innerhalb kurzer Zeit eine individuelle und persönliche Rückmeldung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.