Die Ladelösungen von MENNEKES

MENNEKES ist ein deutscher Hersteller von verschiedenen Ladelösungen mit Fokus auf Elektromobilität. Seit über 80 Jahren ist das Unternehmen in der Branche Stecker und Elektrotechnik tätig. Hergestellt werden im Bereich Elektromobilität vor allem Wallboxen, Ladesäulen, Wand-Ladestationen und Ladekabel. Der MENNEKS Typ-2 Stecker ist EU-weit genormt und der Standard zum Laden von E-Autos. MENNEKS bietet seine Produkte und Dienstleistungen für private, gewerbliche und öffentliche Kunden an – die Firma ist also in allen denkbaren Bereichen vertreten, wo Lösungen zum Laden von Elektrofahrzeugen erforderlich sind, sei es in der eigenen Garage, vor Restaurants und Geschäften oder in städtischen Parkhäusern.

AMEDIO und AMTRON®

Die wichtigsten Produktlinien von MENNEKS in der Kategorie E-Mobilität sind AMEDIO (Ladesäulen) und AMTRON (Wallboxen).

Die AMEDIO Ladesäulen sind sowohl privat als auch gewerblich nutzbar. So reichen die Anwendungsbereiche von der Ladung im eigenen Carport oder in der Garage bis hin zur Ausstattung von mehreren Stellplätzen im Freien, beispielsweise auf Mitarbeiter- oder Kundenparkplätzen. Je nach den individuellen Anforderungen werden Ladeleistungen von 3,7 bis 22 kW erreicht, die sichere Anwendung draußen und drinnen gewährleistet oder eine individuelle Stromkostenabrechnung ermöglicht. Auch die AMTRON Wallboxen lassen sich individuell konfigurieren und bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungsmöglichkeiten.

Ladestationen von MENNEKES auf e-mobileo.de

€ 900 Förderung
€ 900 Förderung
€ 900 Förderung
Alle MENNEKES-Wallboxen und Zubehör zeigen

Für Privatleute kann eine Wallbox von MENNEKES am eigenen Stellplatz eingerichtet werden und Funktionen wie die Integration ins Smart-Home oder Überwachung der Ladedaten aufweisen. Die AMTRON® Wallboxen können auch gewerblich genutzt werden und dafür je nach Notwendigkeit mit technischen Extras wie einem fixen Kabel, einer Bezahlmöglichkeit oder Zugangssicherung ausgestattet werden. Darüber hinaus bietet MENNEKES für diese Produkte hochwertiges Zubehör wie Standfüße oder Edelstahlsäulen an, was das Erscheinungsbild von den Wallboxen perfektioniert und wodurch die verschiedenen Ladepunkte hochwertig ins Auge stechen.

Tipp: In Deutschland können viele Ladestationen mit 900 EUR gefördert werden (KfW-Förderung). Zu den förderungsfähigen Produkten zählen auch AMTRON® und AMEDIO.

MENNEKES ist einer der größten Anbieter in dieser Branche und für seine zuverlässigen Produkte und guten Service bekannt. Durch die große Auswahl bei den Modellen empfiehlt es sich allerdings schon vor dem Kauf, seine genauen Anforderungen zu kennen und die Beratung eines Elektrikers in Anspruch zu nehmen. Im Fachbetriebsverzeichnis finden Sie einen Elektriker in Ihrer Nähe, der Sie beraten kann und eine Wallbox professionell installiert. Um ein E-Fahrzeug sicher und schnell aufzuladen ist es unerlässlich, eine gute Ladeinfrastruktur zu haben, die professionell eingerichtet worden ist.

MENNEKES ist allerdings nicht nur Hersteller der verschiedenen Produkte für E-Fahrzeuge, sondern auch Dienstleister für Inbetriebnahme und Wartung. Gerade für gewerbliche Kunden kann dieser Service extrem hilfreich sein, da sich so Probleme nach der Inbetriebnahme vermeiden lassen und zuverlässig gelöst werden können. Durch die breite Aufstellung in den Bereichen Privatkunden, Firmenkunden und staatliche Abnehmer, kann MENNEKES universell gute Produkte und ein breites Serviceangebot bieten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.