Für diese Webasto-Wallboxen erhalten Sie die KfW-Förderung

Für den Kauf und die Installation von ausgewählten Webasto-Ladestationen können Sie in ganz Deutschland eine Förderung von 900 Euro erhalten. Wichtig ist, dass die Wallbox den Förderkriterien entspricht und bei der Installation fix auf 11 kW eingestellt wird (dies wird vom Elektriker vorgenommen und bestätigt). Alles zu den Förderkriterien lesen Sie in unserem Ratgeber zur KfW-Förderung für Ladestationen.

Kann die Webasto Pure gefördert werden?

Nein, die Webasto Pure kann von der KfW nicht gefördert werden, da die Ladestation nicht den Förderkriterien entspricht. Als förderfähige Alternative kommt allerdings die Ladestation Webasto Live in Frage.

Kann die Webasto Live gefördert werden?

Ja, die Webasto Live ist voll förderfähig, da Sie die Förderkriterien der KfW erfüllt. Förderfähig sind alle Versionen mit 11 kW, aber auch Modelle mit 22 kW, wenn diese bei der Errichtung auf exakt 11 kW konfiguriert werden. Bitte lassen Sie sich die 11 kW-Drosselung vom Installationsbetrieb bzw. Elektriker bestätigen.

Förderfähige Ladestationen von Webasto

Die folgenden Webasto-Modelle werden von der KfW mit € 900 gefördert:

€ 900 Förderung
1.479,00 
€ 900 Förderung
1.509,00 
€ 900 Förderung
1.539,00 
€ 900 Förderung
1.599,00 

Alle Ladestationen von Webasto zeigen

Webasto-Wallbox installieren lassen

Die Installation einer Wallbox sollte immer von einer dafür ausgebildeten Fachkraft erfolgen. Falls Sie auf der Suche nach einem Installationsservice für Ihre Webasto-Wallbox sind, schlagen Sie in unserem E-Mobility-Partnerverzeichnis nach. Dort finden Sie einen qualifizierten Elektriker in Ihrer Nähe.

Förderfähige Wallboxen anderer Hersteller

Hier finden Sie eine Übersicht von Ladestationen, die von der KfW gefördert werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.