Aktuelle Angebote bei e-mobileo

Das Wallbox-Angebot von Heidelberg

Heidelberg gehört zu den beliebtesten Wallbox-Herstellern in Deutschland. Die Heidelberg-Wallboxfamilie ist „Made in Germany“ und überzeugt durch Qualität und Zuverlässigkeit zu attraktiven Preisen. Das E-Mobility-Portfolio von Heidelberg umfasst die Wallbox-Serie Home Eco (für Deutschland) und die Home Eco Europe (für alle europäischen Länder außer Norwegen), die vor allem für den privaten Bereich konzipiert. Erweitert wurde das Angebot mit der Wallbox Energy Control, die einerseits KfW-förderfähig ist, was sie für den privaten Bereich besonders attraktiv macht, sich aber auch insbesondere für den Einsatz im gewerblichen und halböffentlichen Bereich eignet, da die dank integriertem Lastmanagement für mehrere Nutzerausgelegt ist. Als praktischen Zubehör bietet Heidelberg einen Standfuß aus mattem Edelstahl an, der die Aufstellung unabhängig von bestehenden Wänden ermöglicht und aus der Wallbox eine Ladesäule macht.

Tipp: Die Wallbox Energy Control erfüllt die Kriterien förderfähiger Ladestationen der KfW für den Zuschuss 440 und kann somit in Deutschland mit 900 EUR gefördert werden.

Wallbox Home Eco: Testsieger im ADAC-Wallbox-Test 2018/19

Die Heidelberg Wallbox Home Eco ging im ADAC-Wallbox-Test 2018/19, der im August 2019 veröffentlicht wurde, mit einer Gesamtnote von 1,1 als Testsieger hervor. Als Stärken hielt der ADAC die Sicherheit und Zuverlässigkeit der Wallbox, die einfache Bedienung und die Tatsache, dass bereits ein AC-Fehlerstromschutz und ein DC-Fehlerstromschutz (Gleichstromfehlerschutz DC 6mA) integriert sind, fest. Positive Kundenbewertungen bestätigen dieses Testurteil. Die Home Eco lädt mit einer Ladeleistung von bis zu 11 kW über drei Phasen und ist immer mit einem fixen Typ 2-Kabel ausgestattet – wahlweise mit einer Länge von 3,5 m, 5 m oder 7,5 m Länge. Die Home Eco ist nur für Deutschland zugelassen. Im Gegensatz dazu ist die Home Eco Europe für alle europäischen Länder außerhalb Deutschlands ausgenommen Norwegen lizensiert und zugelassen.

Heidelberg Wallbox Home Eco auf e-mobileo.de

-40%
499,00  298,95 
-34%
529,00  349,96 
-25%
549,00  411,00 

Alle Ladestationen von Heidelberg zeigen

Wallbox Engery Control: smart, skalierbar, KfW-förderfähig

Im Gegensatz zur Home Eco verfügt die Heidelberg Wallbox Energy Control über eine Kommunikationsschnittstelle (RS485), die ein lokaldynamisches Lastmanagement und eine externe Steuerung ermöglicht. Die Heidelberg Wallbox Energy Control ist nicht nur die perfekte Ladestation für Einfamilienhäuser, Mehrparteienhäuser und Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG), sondern auch für alle Gewerbe und Unternehmen, die ihren Kunden oder Mitarbeitern eine Lademöglichkeit anbieten möchten. Die 11 kW-Wallbox kann einzeln verwendet werden, aber auch mit bis zu 15 weiteren Ladestationen vernetzt werden. Der verfügbare Strom wird automatisch optimal auf alle Fahrzeuge verteilt, Lastspitzen und Überspannungen werden vermieden. Jedes Fahrzeug wird mit maximal 11 kW geladen. Auch das Laden aus unterschiedlichen Stromquellen (z. B. normales Stromnetz, selbst erzeugter Solarstrom) ist über die Einbindung in ein Energiemanagementsystem möglich. Die Energy Control erfüllt die Kriterien der KfW und kann in Deutschland somit mit 900 EUR gefördert werden. Sie hat wie die Home Eco ein fixes Typ 2-Ladekabel, wahlweise in 5 m oder 7,5 m Länge.

Heidelberg Wallbox Energy Control auf e-mobileo.de

-52%
789,00  376,00 
-57%
849,00  369,00 

Alle Ladestationen von Heidelberg zeigen

Installationskosten sparen dank integriertem Gleichstromfehlerstromschutz

Alle Wallboxen von Heidelberg sind mit einem integrierten DC-Fehlerstromschutz ausgestattet, was vor allem für so günstige Modelle wie die Home Eco selten ist. Mit der integrierten Fehlerstromerkennung reduzieren sich die Elektroinstallationskosten auf ein Minimum. Die Montage ist einfach und kann von einer Elektrofachkraft oder einem Installationsservice vorgenommen werden.

Wallbox Installationsservice

Eine Wallbox sollte immer von einem qualifizierten Fachbetrieb installiert werden. Einen Elektriker in Ihrer Nähe finden Sie in unserem E-Mobility Partnerverzeichnis.

Montage im Innen- oder Außenbereich, an der Wand oder freistehend

Sowohl die Home Eco als auch die Energy Control sind für den Einsatz im Innenbereich oder im Freien ausgelegt. Sie können nicht nur als typische Wandladestation an der Wand montiert werden, sondern dank der Heidelberg Edelstahl-Stele auch als freistehende Ladesäule aufgestellt werden.

Aktuelle Angebote bei e-mobileo
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.