Alles zum Thema: Laden an CEE-Steckdose

Laden an CEE-Steckdosen / Kraftstrom

Mit dem richtigen CEE-Ladekabel können Sie jedes Elektroauto oder Plug-in-Hybrid-Fahrzeug an Starkstrom (oft auch als Kraftstrom, Drehstrom oder Industriestrom bezeichnet) laden. Beim dreiphasigen Laden mit Starkstrom beträgt die Stromspannung 380 Volt bzw. 400 Volt. Damit sind Ladeleistungen von bis zu 22 kW erreichbar, was in etwa der Leistung einer privaten Ladestation bzw. hauseigenen Wallbox entspricht. Dank der hohen Leistungsfähigkeit der Starkstromladekabel (CEE-Ladekabel), kann diese Lademethode sogar als Ersatz für eine Wallbox verwendet werden. Voraussetzung ist natürlich, dass die Hauselektrik dafür vorgesehen ist.

Beim Kauf des eines CEE-Ladekabels muss auf die richtige CEE-Buchse geachtet werden. Hier wird zwischen den “kleinen” und “großen” roten CEE-Steckverbindungen unterschieden. Die kleinere Version ermöglicht Stromstärken bist zu 16 Ampere, die größere Variante kann bis zu 32 Ampere übertragen. Bei 16 A können Sie Ihr Fahrzeug mit bis zu 11 kW laden, bei 32 A mit bis zu 22 kW. Wer also die maximale Ladeleistung erzielen möchte, greift zu einem CEE-Ladekabel mit 32 Ampere (22 kW). Die etwas schwächere Variante wäre ein CEE-Ladekabel mit 16 Ampere (11 kW). In beiden Fällen muss natürlich hausseitig auch die entsprechende Buchse (kleine Buchse mit 16 Ampere oder große rote Version mit 32 A) zur Verfügung stehen.

Einige (deutsche und österreichische) Qualitätshersteller haben sich auf Produkte für das Laden von E-Autos mit Starkstrom spezialisiert. Zu den gängigsten und hochwertigsten Produkten zählen NRGkick, go-eCharger und Juice Booster. Was diese Kabel so einzigartig und vielseitig macht sind vor allem die dazu passenden Adapter bzw. Adapter-Sets. Mit dem richtigen Adapter können diese Lader an allen beliebigen Steckdosen angeschlossen werden, also auch an Schuko-Steckdosen, Campingsteckdosen (blaue 16 A) und natürlich auch an den roten 16 und 32 Ampere Dosen. Mit einem CEE-Ladekabel und den dazu passenden Adaptern können Sie überall und unabhängig laden.

In den folgenden Beiträgen finden Sie weitere Informationen zum Laden von Elektro- und Plugin-Hybridfahrzeugen an Kraftstrom.