Mit diesen Wallboxen laden Sie Ihren Taycan sicher und zuverlässing

Es lohnt sich, für den Porsche Taycan zuhause eine Wallbox installieren zu lassen, an der das Fahrzeug komfortabel geladen werden kann. Auch wenn Sie nicht immer mit voller Leistung laden, sollte die Ladestation die maximale Ladeleistung des Fahrzeugs erreichen, also für 11 kW (Porsche Taycan Serienausstattung) oder 22 kW (optionale Zusatzausstattung gegen Aufpreis) ausgelegt sein.

Tipp: Zum Laden des Taycan zuhause empfehlen wir je nach Ausstattungsvariante des Fahrzeugs eine 11- oder 22 kW-Wallbox. Viele 11- und 22 kW-Ladestationen werden gefördert.

Für viele Wallboxen werden passende Standfüße angeboten, die aus der Wandladestation eine freistehende Ladesäule machen. Um mit dem Taycan kompatibel zu sein, sollte die Ladestation entweder ein fixes Typ 2-Ladekabel haben oder eine Ladebuchse, an die Sie ein Typ 2-Ladekabel anschließen.

Passende 11- und 22 kW-Ladestationen für den Taycan

-7%
€ 900 Förderung
859,00  799,00 
-8%
€ 900 Förderung
799,00  739,00 
€ 900 Förderung
1.176,00 
€ 900 Förderung
729,00 
€ 900 Förderung
-16%
451,38  380,00 
€ 900 Förderung

Alle Wallboxen für den Taycan zeigen

Vergleich: Wallbox mit fixem Ladekabel und Ladesteckdose

Beide Varianten der Stromtankstelle haben ihre Vor- und Nachteile:

Ladestation mit Ladebuchse

  • Das Ladekabel ist einfach ersetzbar
  • Die Ladestation ist auch für Fahrzeuge mit Typ 1-Anschluss nutzbar
  • Das Ladekabel kann auch unterwegs genutzt werden
  • Mehr Flexibilität bei der Wahl der Kabellänge

Wandstation mit fixem Ladekabel

  • Das Ladekabel muss nicht separat gekauft werden
  • Das Ladekabel ist optimal auf die Wallbox abgestimmt
  • Das Ladekabel befindet sich immer praktisch zur Hand an der Wallbox

Tipp: 900 EUR Wallbox-Förderung

Der Kauf und die Installation einer privaten Ladestation können in Deutschland mit € 900 gefördert werden. Hier finden Sie eine Übersicht förderfähiger Wallboxen.

Weitere Funktionen von Ladestationen

Heimladestationen können neben dem eigentlichen Laden über viele Zusatzfunktionen verfügen. Diese spiegeln sich häufig auch im Preis wider. Dazu zählen beispielsweise:

Zugangsbeschränkung durch RFID-Karten oder Schlüsselschalter

  • WLAN oder Bluetooth
  • Einstellbare Ladeleistung und Ladezeiten
  • Steuerung über Smartphone-App
  • Integrierter DC-Fehlerstromschutz
  • Integration ins Smart Home
  • Integrierter Energiezähler
  • Timer-Funktion

Wallbox Installationsservice

Eine Wallbox sollte immer von einem qualifizierten Fachbetrieb installiert werden. Einen Elektriker in Ihrer Nähe finden Sie in unserem E-Mobility Partnerverzeichnis.

Weiteres Ladezubehör für den Taycan

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.