Aktuelle Angebote bei e-mobileo

E-Auto Ladekabel – Die Top-Angebote im Februar 2024

Wie jeden Monat haben wir auch im Februar wieder die günstigsten Typ 2-Ladekabel aus unserem Partnernetzwerk für Sie zusammengefasst. Egal, ob Sie auf der Suche nach einem 11 kW-Ladekabel sind, oder sich ein noch leistungsstärkeres 22 kW-Kabel zulegen möchten – bei uns werden Sie fündig. Selbstverständlich haben wir auch ausgefallenere Ladekabel im Programm, wie z. B. Spiralladekabel oder selbsteinrollende Kabel. Sie wollen Ihr E-Auto an einer normalen Steckdose laden? Auch das ist möglich – unten finden Sie unser Schukoladekabel des Monats zu einem ganz besonderen Schnäppchenpreis. Schlagen Sie zu uns sichern Sie sich eines der günstigen Angebote, so lange sie verfügbar sind. Sollten Sie unsicher sein, welchen Anschluss Ihr Fahrzeug hat, bzw. welcher Steckertyp zu Ihrem Fahrzeug passt, gehen Sie einfach auf unseren Fahrzeugfinder und Sie erhalten Vorschläge für Ladekabel, die genau zu Ihrem Modell passen.

Das ideale Standardkabel (11 kW | 5 Meter)

Mit dem 11 kW-Ladekabel von Kuax liegen Sie genau richtig, wenn Sie ein “typisches” Standardladekabel suchen. Mit einer Leistung von bis zu 11 kW und einer Länge von 5 Metern, entspricht das Kabel den gängigen Anforderungen beim E-Auto-Laden. Mit dabei beim Kabel ist eine praktische Kabeltasche zum organisierten Verstauen des Kabels im Kofferraum. Auch die Bewertungen des Ladekabels können sich sehen lassen: Mit beinahe 5 Sternen wird es als preiswertes, hochwertiges Kabel bewertet. Besonders geschätzt werden von den Kunden die Abdeckkappen und die unkomplizierte Anwendung. Das Kabel ist auch mit unterschiedlichen Längen und mit unterschiedlichen Ladeleistungen erhältlich.

€ 88,88

Zum Angebot

Das leistungsstarke Ladekabel (22 kW | 5 Meter)

Wenn Ihr Fahrzeug eine Ladeleistung von bis zu 22 kW aufweist, sollten Sie auch ein Ladekabel mit 22 kW verwenden – es sei denn, Sie möchten die Ladeleistung absichtlich reduzieren. Das 22 kW-Ladekabel von EVLive lädt E-Autos mit bis zu 32 A dreiphasig, was 22 kW Ladeleistung entspricht. Das Kabel ist aus robusten Materialien produziert und die Gummikappen an den Steckern schützen zusätzlich vor Staub, Schmutz und Feuchtigkeit. Die Bewertung von beinahe 5 Sterne zeigt, dass die Kunden mit dem Ladekabel äußerst zufrieden sind. Besonders betont wird die Zuverlässigkeit und Verarbeitungsqualität des Kabels. Ebenso sind andere Längen und Leistungen des Kabels erhältlich.

€ 139,99

Zum Angebot

Das praktische Ladekabel zum Laden an Steckdosen

Sie sind unterwegs, aber die nächste Ladestation ist außer Reichweite? In dieser “Notsituation” ist es praktisch, wenn man einen “Ladeziegel” mitführt, mit dem das Fahrzeug auch an normalen Steckdosen geladen werden kann. Mit dem Schuko-Ladekabel von astoneves können E-Autos auch an herkömmlichen Steckdosen (230 Volt) geladen werden. Wichtig ist jedoch, dass die Steckdose und Hauselektrik vorab auf Tauglichkeit zum Laden von E-Fahrzeug von einem Fachbetrieb überprüft und ggfs. angepasst werden soll. Eine Bewertung von beinahe 5 Sternen zeigt, dass die Kundenerfahrungen mit dem Kabel besonders positiv sind. Positiv erwähnt wird die einfache Bedienbarkeit, die geringe Wärmeentwicklung und das hervorrangende Preis-Leistungsverhältlnis.

€ 159,99

Zum Angebot

Weitere Ladekabel

Ladekabel in unterschiedlichen Längen (auch besonders kurze und besonders lange) und mit unterschiedlichen Ladeleistungen finden Sie in unserem umfangreichen Ladekabel-Sortiment.

Was beim Ladekabel-Kauf zu beachten ist

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle ein paar Tipps zum Kauf des richtigen Ladekabels mitgeben. Wichtig ist vor allem, dass die Leistung des Kabels zur Ladeleistung des Fahrzeugs passt. Auch die Ladeleistung der Ladestation spielt natürlich eine Rolle. Sollte man sich bei der Leistung unsicher sein, oder nicht wissen, welche Leistung das Fahrzeug oder die Wallbox hat, kann man im Zweifelsfall zu einem stärkeren Ladekabel greifen. Stärkere Ladekabel sind in der Regel mit allen “schwächeren” Fahrzeugen kompatibel. Wenn Sie z. B. ein 11 kW-Fahrzeug fahren, können Sie auch ein 22 kW-Ladekabel verwenden. Die Ladegeschwindigkeit ist aber auch in diesem Fall nicht höher als 11 kW (da in diesem Fall das E-Auto den Flaschenhals darstellt). Wenn Sie sichergehen wollen, dass das Ladekabel zu Ihrem Fahrzeug passt, nutzen Sie unseren Fahrzeugfinder – nach Auswahl der Automarke und des Modells erhalten Sie eine Empfehlung an Ladekabeln, die genau zu Ihrem Fahrzeug passen. Hier geht es direkt zu unserem Fahrzeugfinder für alle Automarken.

Aktuelle Angebote bei e-mobileo
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.