Hier bekommen Sie den höchsten THG-Fixbetrag

Sie suchen einen THG-Anbieter, bei dem Sie eine hohe garantierte Prämie bekommen? Je nach Vermittler, wird diese Auszahlungsoption häufig auch als “Festpreis”, “Festbetrag”, “garantierte Quote” oder als “Option Fix” bezeichnet. Die garantierte Auszahlung liegt zwar meistens etwas unter der (theoretisch) maximal erzielbaren Prämie, aber dafür erhalten Sie den vereinbarten Betrag garantiert. Bei welchen Anbietern die höchsten garantierten Quoten zu holen sind, lesen Sie hier. Der Anbieter-Vergleich wird laufend aktualisiert | zuletzt aktualisiert: 26. Januar 2023 | 19:58 Uhr.

Anbieter mit den höchsten Fix-Beträgen 2023

Eine garantierte Prämienhöhe ist für viele E-Auto-Fahrer*innen die bevorzugte Auszahlungsoption. Dies liegt ganz einfach daran, dass bei dieser Variante kein Risiko eingegangen werden muss. Im Gegensatz zur Flex-Option, bekommen Sie den vereinbarten Betrag fix ausbezahlt und das ganz unabhängig davon, wie gut oder schlecht der THG-Anbieter Ihre Quote am Emissionsmarkt verkauft. Der einzige Nachteil einer garantierten Prämienhöhe ist die Ungewissheit, dass Sie bei der Option “Flex” vielleicht einen höheren Betrag erhalten hätten. Verkauft der beauftragte THG-Vermittler Ihre Quote allerdings mit mäßigem Erfolg, so kann es auch sein, dass Sie sogar mit einem garantierten Fixbetrag besser aussteigen, als mit der variablen Flex-Option.

Die höchste fixe THG-Prämie erhalten Sie bei folgenden Anbietern:

Anbieter Fixe Prämie Details
Polarstern* € 300* + Schnelle Auszahlung (innerhalb von 14 Tagen)
The Quota House* € 290* + zusätzlich € 25 Freunde-Bonus
WirKaufenDeinZertifikat* € 275*  + zusätzlich € 100 Neukundenrabatt bei HelloFresh
Klima-Quote* € 275* + zusätzlich € 100 Neukundenrabatt bei HelloFresh
2Ocean* € 275* + zusätzlich € 100 Neukundenrabatt bei HelloFresh
E-Bonus* € 275* + Spendenmöglichkeit
The Mobility House* € 280* + zusätzlich Rabatt beim Kauf einer Wallbox
Fairnergy* € 250* + Spendenmöglichkeit

Weitere Auszahlungsoptionen 2023

Grundlegend kann auch in diesem Jahr bei den meisten Anbietern wieder zwischen drei unterschiedlichen Auszahlungsvarianten gewählt werden:

  1. Flexbetraghohes Risiko und Chance auf hohe Prämie
  2. Fixbetragkein Risiko und garantierte (geringere) Prämie
  3. Sofortauszahlungkein Risiko, garantierte (geringere) Prämie und schnelle Auszahlung

Während bei der Flex-Option der höchste Erlös erzielt werden kann, liegen die ausgezahlten Beträge bei der Fix-Option meistens etwas darunter. Bei der Option Sofortauszahlung sind die ausbezahlten Beträge am geringsten. Die Logik dahinter ist klar: Wer ein höheres Risiko eingeht und Zeit hat, soll auch die Chance auf einen höheren Betrag erhalten. Daher wird die Flex-Option oft auch als “Risiko-Option” bezeichnet. Beweist Ihr ausgewählter THG-Anbieter außerordentlich gutes Verhandlungsgeschick, erwartet Sie eine sehenswerter Bonus. Ist er weniger erfolgreich, so erhalten Sie eine vergleichsweise geringe Prämie. Im Negativszenario kann der Betrag sogar unter dem Wert liegen, den Sie bei der Festpreis-Option erhalten hätten. Im allerschlimmsten Fall kann die Auszahlung sogar unter dem Betrag liegen, der Ihnen mit der Option Express-Auszahlung versprochen wurde.

Fazit: Die Variante “garantierter Fixbetrag” stellt also die goldene Mitte dar – so ist es auch wenig verwunderlich, dass diese Variante mittlerweile zu den beliebtesten Auszahlungsoptionen der THG-Quote zählt.

Fragen und Antworten zu Fixbeträgen

Wie hoch ist der THG-Fixbetrag 2023?

Die höchste fixe Prämie liegt bei über 300 Euro. Eine laufend aktualisierte Übersicht der besten Anbieter mit den höchsten garantierten Auszahlungen finden Sie oben. Bei mehreren THG-Anbietern gibt es die Option eine fixe Prämie zu erhalten (Festbetrag), unabhängig davon, wie gut oder schlecht der Vermittler die Quote am Emissionsmarkt verkauft hat. Die garantierte Prämie erhalten Sie fix ausbezahlt.

Was bedeutet garantierte Prämie?

Garantierte Prämie bzw. garantierter Bonus bedeutet, dass Sie den vereinbarten Betrag fix ausbezahlt bekommen. Die Höhe der Auszahlung liegt dabei meistens etwas unter dem maximal erzielbaren Erlös. Der Vorteil: bei der Option Fixauszahlung gehen Sie kein Risiko ein und können sich sicher sein, die vereinbarte fixe Prämie zu erhalten.

Passt die Option “Fixbetrag” zu mir?

Die Auszahlungsvariante “Fix” passt zu allen, die sich gerne eine fixe Prämie sichern möchten und keine Lust darauf haben, mehrere Wochen darauf zu warten, welchen Verhandlungserfolg der ausgesuchte THG-Vermittler erzielt. Kurz gesagt: Wer kein Risiko eingehen und lieber auf Nummer Sicher gehen möchte, entscheidet sich für eine fixe THG-Prämie.

Wann wird der Festbetrag ausbezahlt?

Bei den meisten Anbietern wird der vereinbarte Betrag innerhalb einiger Wochen ausbezahlt. Meistens gibt es keinen, oder nur einen geringfügigen Unterschied bei der Auszahlungsgeschwindigkeit im Vergleich zur Flex-Option (maximale Prämie aber auch maximales Risiko).

Weitere Fragen zu fixen THG-Prämien 2023?

Sie haben eine Frage zur THG-Quote? Stellen Sie diese einfach unten in den Kommentaren und wir werden diese schnellstmöglich beantworten. Gerne können Sie auch Ihre Erfahrungen mit THG-Vermittlern schildern, bzw. Empfehlungen oder Tipps für die Einreichung der THQ-Prämie teilen. Ebenso willkommen sind Hinweise dahingehend, welche Anbieter noch in die Übersicht aufgenommen werden sollten.

Hinweis: Die angeführten Konditionen beziehen sich auf den oben genannten Stand (Datum) und können sich in der Zwischenzeit geändert haben. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Partnerlinks. Wenn Sie über einen solchen Link bei unserem Partner kaufen, erhalten wir eine Provision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.